lebensgemeinschaft wickersdorf

Das Sonnenblumenhaus

Unser Sonnenblumenhaus war früher eine Försterei und später wurde es als Unterrichts- und Schülerhaus genutzt. Seit dem Jahre 2000 ist es unser Zuhause.

In familiärer Atmosphäre leben wir: 12 lustige, lebensfreudige, seelenpflege-bedürftige junge Erwachse mit ihren Hauseltern. Vier weitere Mitarbeiter gehören mit zu unserer Hausgemeinschaft. Wie in jeder Familie pflegen wir unsere Häuslichkeit, nehmen Mahlzeiten gemeinsam ein, besprechen z. B. in den Abendkreisen wichtige Themen oder Probleme und suchen gemeinsam nach Lösungswegen oder tauschen Gedanken aus. Tagsüber arbeiten wir in den Werkstätten. Aber nicht nur Arbeit bestimmt das Leben, wir haben auch viel Spaß miteinander.

Tanzen, Reiten, Spieleabende und Gottesdienste sowie Jahresfeste werden gerne von uns wahrgenommen. Der nahegelegene Wald lädt uns zum Spaziergang ein. Ab und zu verlassen wir unser idyllisches Wickersdorf und machen einen kleinen Ausflug in die nähere Umgebung. Besonders freuen wir uns schon wieder auf unsere alljährliche gemeinsame Urlaubsfahrt.