lebensgemeinschaft wickersdorf

Das Phönixhaus …

… ist eines der ältesten Gebäude in unserer Gemeinschaft. 1994 wurde das frühere Wohn- und Sozialgebäude (Küche, Speisesaal) nach umfangreicher Rekonstruktion bezogen.

Heute wohnen hier die Hauseltern mit zwölf zum Teil mehrfachbehinderten Menschen. Ein besonderes Merkmal des Hauses sind die zwischenmenschlichen Beziehungen. Erfreulich zu beobachten ist, dass die ›starken‹ den ›schwächeren‹ Mitbewohnern im Alltagsleben eine große Hilfe sind. Dabei werden sie von weiteren vier Mitarbeitern fürsorglich begleitet.

Unsere Freizeit ist durch Spaziergänge, Ausflüge sowie kulturelle Veranstaltungen ausgefüllt. Die Kreativität einzelner Mitbewohner findet ihren Ausdruck in der Ausgestaltung des Gruppenraumes entsprechend der Jahreszeiten.