lebensgemeinschaft wickersdorf

Der Berufsbildungsbereich

Die Wickersdorfer Werkstätten verfügen über einen integrierten Berufs­bildungs­bereich. Das bedeutet, dass unsere betreuten Mitarbeiter von Anfang an in den Arbeitsbereich eingebunden sind.

Ziel des Berufsbildungsbereiches ist es, Menschen mit Behinderung in ihrer Persönlichkeits­entwicklung zu stärken und sie somit auf die Teilhabe am Arbeitsleben vorzubereiten. Um dieses Ziel zu erreichen, absolvieren unsere betreuten Mitarbeiter Praktika in verschiedenen Arbeitsbereichen, besuchen einen berufsbegleitenden Unterricht und werden in ihren Kulturtechniken gefördert.